Johannes Voggenhuber

Zunehmender Nationalismus, die Wiederkehr autoritärer Kräfte bis hin zum Rassismus und zur offenen Fremdenfeindlichkeit führt Johannes Voggenhuber (Initiative 1Europa) im Gespräch mit Benedikt Weingartner als Gründe für seine erneute Kandidatur zur EU-Wahl an. Europa ist für ihn ein uneingelöstes Versprechen. Wie kann sich Europa neu erfinden? Wie gelingt die Einigung Europas? (Aufzeichnung vom 26. März 2019)

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe