ARAS TV
Anthologie der Poesie von Frauen in Aserbaidschan

Anthologie der Poesie von Frauen in Aserbaidschan

Am 7. Juni fand die Veranstaltung mit dem Titel „Literary Bridge Connecting the Turkic World“ in Wien statt, diese wurde gemeinsam von der International Turkic Culture and Heritage Foundation und der Botschaft der Republik Aserbaidschan in Österreich organisiert. Die Veranstaltung wurde von einem musikalischen Kunstprogramm begleitet. Die Volkskünstlerin Aserbaidschans Mehriban Zaki und die österreichische Schauspielerin Sabine Petzl haben die Gedichte aus der Anthologie vorgelesen, der Rest des Abends begleiteten die aserbaidschanischen Musiker Abuzar Manafzadeh und Karen Danger-Manafzadeh, die ihre Lieder auf den Werken der Dichter*innen basieren. Die Anthologie enthält Gedichte von Mahsati Ganjavi, Aghabeyim Agha, Khurshidbanu Natavan, Heyran Khanum, Ummugulsum, Nigar Rafibeyli, Mirvarid Dilbazi und anderen Dichterinnen.

Teilen

Einbetten

<iframe width="560" height="315" src="https://oktothek.com/de/oktothek/episode/62b1d669c75ff/embed" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
Das Video wird mit einer Größe von 560 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe